Später als andere Vereine aber für viele KCW-Paddler noch zu früh wurde am 11. April die Paddelsaison eröffnet. Bei erhöhtem Wasserstand gingen drei Paddler mit einem Durchschnittsalter von 60 Jahren bei 4-5 Windstärken aufs Wasser. Ziel war Heidenfahrt. Die Marianennaue wurde dabei rechts herum umrundet. Nach einer Rast in Heidenfahrt trat man zum Kampf gegen den Wind an. Gegen 15.45 Uhr erreichten die Paddler das Bootshaus.

So ein Ansturm im neuen Jahr war gar nicht zu erwarten, aber es kamen der Bootshauswart, der Schriftführer, der Webmaster und der Paddler Peter in Personalunion. Bei 4°C, Bewölkung und Westwind ging es einmal gemütlich um die Winkeler Aue. Gegen den Wind war es gefühlt 10° kälter, aber kein Problem mit geeigneter Bekleidung.

Bei traumhaftem Wetter starteten am 21.9. drei Kanuten um die Saison offiziell mit einer Fahrt nach Lorch zu beenden. Am Ziel angekommen waren sich die drei einig - das Ziel hätte ruhig auch Kaub oder St. Goarshausen sein können. Die Strecke war schon nach 100 Minuten bewältigt.

 

2013-09-21 13.26.56
2013-09-21 13.27.17
2013-09-21 15.15.19
1/3 
start stop bwd fwd

 

Mit weniger Wasser im Bach und etwas mehr Gegenwind machten sich die gleichen drei Paddler, die die letzte Saison beendet hatten, wieder auf den Weg nach Lorch. Wieder wurde die Strecke in zwei Stunden bewältigt. Nach Rückkehr ließen sich die drei Pizza kommen und fragten sich warum sonst keine mitfahren wollte.

 

2014-04-05 13.26.19
2014-04-05 14.38.29
2014-04-05 16.35.07
1/3 
start stop bwd fwd

 

Erst im Juli kam der Sommer. Das Paddlerteam (Norbert, Peter und Stefan) boten jeden Dienstag ein Training an, das auch gut besucht wurde. Bei anfangs reichlich "Wasser im Bach" ging es los. Die jungen Paddler machten ihre ersten Versuche mit dem Kajak geradeaus zu fahren. An den wenigen warmen Abenden wurden auch erste Kenterrollen geübt. Bis Anfang Oktober waren die eifrigsten dienstags auf dem Rhein.

 

KCWTR_0001
KCWTR_0002
KCWTR_0003
KCWTR_0004
KCWTR_0005
KCWTR_0006
KCWTR_0007
KCWTR_0008
KCWTR_0009
KCWTR_0010
KCWTR_0011
KCWTR_0012
KCWTR_0013
KCWTR_0014
KCWTR_0015
KCWTR_0016
KCWTR_0017
KCWTR_0018
KCWTR_0019
KCWTR_0020
KCWTR2_0001
KCWTR2_0002
KCWTR2_0003
KCWTR2_0004
KCWTR2_0005
KCWTR2_0006
KCWTR2_0007
KCWTR2_0008
KCWTR2_0009
KCWTR2_0009a
KCWTR2_0010
KCWTR2_0011
KCWTR2_0012
KCWTR2_0013
KCWTR2_0014
KCWTR2_0015
KCWTR2_0016
KCWTR3_0001
KCWTR3_0002
KCWTR3_0003
KCWTR3_0004
KCWTR3_0005
KCWTR3_0006
KCWTR3_0007
KCWTR3_0008
KCWTR3_0009
KCWTR3_0010
KCWTR3_0011
KCWTR3_0012
KCWTR3_0013
KCWTR3_0014
KCWTR3_0015
KCWTR3_0016
KCWTR3_0017
KCWTR3_0018
KCWTR3_0019
KCWTR3_0020
01/57 
start stop bwd fwd