1957:

24.5. Am Rhein:

 

 

 

Es wird weiter gebaut...

 

 


28. September 1957
Der erste Bauabschnitt, die Bootshalle, ist fertiggestellt und wird in einer Feierstunde den Kanuten übergeben. 34 Mitglieder mit 2309 geleisteten Stunden haben dieses ermöglicht.

Die Vergabe der Bootsplätze erfolgte teilw. nach Anzahl der geleisteten Arbeitsstunden.

 

Bootshaus-Einweihung 1957
 

 

J. Gehrig bei der Einweihung