Wer sind wir?

Der Kanu-Club Winkel wurde 1953 von Winkeler Paddlern des Rheingauer Kanu Clubs gegründet. Ziel war ein eigenes Bootslager in der Nähe des Rheins. Dieses Ziel wurde 1958 vorwiegend in Eigenleistung erreicht. In den späten Sechzigern kamen mit dem Wohlstand auch Motorboote in den Verein für die in den Siebzigern eine Steganlage errichtet wurde.

 

Wo sind wir?

Stammsitz und Postadresse ist die Gänsgasse 13 in Winkel im Erdgeschoss des „Haus am Strom“.

 

 

Was bieten wir?

Kanusport:

Wir zeigen Dir wie es geht. Vom ersten Paddelschlag zu Kenterrolle und neuesten Sicherheitstechniken. Wöchentliches Training - im Sommer auf dem Rhein, im Winter im Rheingaubad. Für die ersten Veruche stehen zahlreiche Vereinsboote zur Verfügung. Alter spielt keine Rolle, aber schwimmen solltet Ihr können.

Anspechpartner: Burkhard Fay

Noch im Aufbau ist die Sparte „StandUp Paddeling“ (SUP), also stehend auf einem Brett paddeln. Der Deutsche Kanuverband (dem wir angehören) fördert diesen boomenden Sport und wir schreiben das Thema Sicherheit auch hier groß.

Ansprechpartner: Peter Hartmann

 

Motorboot:

Liegeplätze an der Steganlage werden für Gäste jährlich neu vergeben. Bereitschaft zur Mitarbeit ist erwünscht.gu&

Anprechpartner: Winfried Kremer